Es ist soweit. Nachdem die letzte Battlefield 2 Version nun eine Laufzeit von etwa 3 Jahren zu verzeichnet hat, gibt's von endlich den Mega-Patch.

Fast ein ganzes Jahr entwickelte DICE Schweden diesen Patch und nach diversen Public Beta Tests ist es nun offiziell.

BF2 Patch 1.5 BannerDie größte Neuerung und womit wohl niemand gerechnet hat: Der Patch integriert die Booster Packs Euro Forces und Armored Fury. Diese Booster gab es bisher nur zu käuflich zu erwerben und jetzt sind sie frei für jeden Battlefield-Zocker verfügbar. Somit gibt es für alle diverse neue Karten wo man sich ins Schlachtgetümmel stürzen können. Zusätzlich wurde auch die schon etwas ältere Karte Highway Tampa integriert, aber man hat es sich nicht nehmen lassen auch eine komplett neue Map Operation Blue Pearl mitzugeben.

Es ist offensichtlich, dass dieser Patch an Größe alle vorherigen in den Schatten stellt. Die Datei umfasst 2 GB und kann von diversen Servern heruntergeladen werden. Wo ihr den Patch downloaden könnt ist in der Serverauswahl im Battlefield Blog nachzulesen.

Weitere interessante Features, Fixes in der Kurfassung

* verbesserte Vista Unterstützung,
* Widescreen Unterstützung,
* Die EXE darf nun mehr als 2 GB verwenden,

* J10 und FB25 wurden etwas ausbalanciert,
* Flugabwehr ist jetzt effektiver,
* Hitbox verbessert,
* In Bauchlage gibt es nun kurzen Malus auf die Zielgenauigkeit,

* G36E HUD reagiert jetzt wie andere Waffen beim Sprint,
* Streu-Schaden der Black Hawk Geschütze wurde deutlich erhöht,

* und offensichtlich brauch man jetzt auch keine DVD mehr zum zocken.

Mehr Infos zu diesem Patch enthält die komplette Changelog im Battlefield Blog.

Die Jungs von Battle.no haben sich außerdem die Mühe gemacht und eine kleine Battlefield 2 Patch History zusammengeschustert