Tja liebe Leute, lange war es ruhig um Hacks und Cheats. Aber es mußte ja kommen, daß mal wieder ein neuer Hack kursiert. Es handelt sich hierbei um einen Tradehack, der wie das D2N-Forum berichtet immer weiter um sich greift. Die genaue Vorgehensweise ist noch nicht ganz klar. Jedoch scheint es sicher, daß ein Dritter spieler dabei sein muß. Momentan sollte man nicht handeln (soviel ich weiß tut das ja bei uns auch keiner) und wenn doch, dann nur alleine mit der Person. Zudem soll der Handelspartner das Item im Tradefenster bewegen. Dennoch ist Vorsicht geboten. Tja anscheinend haben die Cheater das BNet wieder fest im Griff! frown