Der Patch für Warcraft 3 ist nun endlich erschienen. Auch wenn es nicht so scheint, ist es auch für die Diablo 2 Zocker relevant.

Warcraft 3 hatte eine nicht unbedeutende Sicherheitslücke, wodurch es möglich war schädlichen Code mit selbst erstellen Maps einzuschleusen. Deswegen wurden die Blizzard Legacy Teams, die sich ausschliesslich um die Pflege und Entwicklung der Blizzard Klassiker Diablo, Starcraft und Warcraft kömmern zusammengezogen.

Nachdem dieses Hintertürchen nun geschlossen wurde, geht es mit der Entwicklung vom Diablo 2 Patch 1.13 weiter. Im Zuge dessen soll es natürlich den lang ersehnten Ladder-Reset geben.